Was ist Produktdesign?

Digitales Produktdesign beschreibt den kompletten Prozess der Gestaltung von Web- und Mobile-Produkten. Die Definition beinhaltet Ideenbildung, Marktanalyse, Produktgestaltung, Vermarktung, bis hin zur Entwicklung in einem bestimmten Zeitrahmen. Der Fokus liegt dabei konkrete Probleme von Kunden zu lösen und ihre Bedürfnisse zu erfüllen, was man auch gängigerweise Marktchance nennt.

Wir müssen den Endbenutzer verstehen und die Muster seines Online-Verhaltens analysieren. Damit das Produkt, sobald es entsteht, einfach am besten passt. Der Schlüssel zum Erfolg eines Produktes ist die Bedürfnisse der Kunden und die eigenen Geschäftsziele abzustimmen.

Mockups in product design UX UI

Die Komponenten von Produktdesign

Das übergreifende Ziel von digitalem Produktdesign ist es komplette Produkte zu liefern, die relevant und hilfreich sind und die Probleme der User lösen.

Beratung für Produktdesign

Eine genaue Business-Analyse sollte immer der Ausgangspunkt für Produktdesign und -entwicklung sein. Sie kommen mit einer Idee zu uns und da jeder Fall irgendwie anders ist, muss man sie erstmal überprüfen. An diesem Punkt versuchen wir so viel wie möglich über Ihre Organisation, die Idee selbst, Ihre Kunden zu lernen, indem wir eine Benutzerforschung durchführen.

Das passiert basierend auf schon existierenden Daten, Workshop-Sessions und Interviews. Nachdem all das abgeschlossen können wir eine Lösung anbieten – ein Design und einen Entwicklungsplan.

Architekturdesign

Das Architekturdesign dient dazu alle Funktionalitäten und Features des Produktes auszuarbeiten und sie an die physischen Komponenten der App anzupassen. Das Ziel ist es herauszufinden wie die Elemente anzuordnen sind und wie sie miteinander interagieren, bevor man zur Implementationsphase übergehen kann.

Oft erlaubt es einen ganzheitlichen Blick auf Ihr Produkt zu erlangen, Benutzerpfaden zu folgen und mögliche Fehler/Fehlvorstellung rechtzeitig zu entdecken. Eine gut ausgedachte Architektur spielt eine wichtige Rolle im Design und der Entwicklung, die später passieren.

UX/UI Design

Das User-Interface ist wichtig, denn es ist die Ebene Ihrer App mit welcher der Kunde direkt interagiert. Es beinhaltet verschiedene Arten von visuellen Elementen, die gestaltet werden müssen, sowie Bilder, Textfelder, Buttons, Farben, Formen, Schriften, als auch Interaktionen und Übergänge. User Experience beschäftigt sich damit wie Benutzer mit der App interagieren, wie das Interface organisiert ist, und, um es einfacher auszudrücken, wie es funktioniert.

Das Design der User Experience und des User Interface bestimmt das allgemeine Aussehen und Gefühl Ihrer Web- oder Mobile-App. UX/UI beeinflusst Conversions direkt – und den Erfolg Ihres digitalen Produktes. Wenn es gut gestaltet ist, ist die Erfahrung so reibungslos, das es fast unmerkbar ist. Wenn es allerdings schlecht gestaltet wurde, kann es das ganze Produkt kaputt machen. Entweder will es niemand mehr nutzen, weil es unfreundlich ist, oder sie wissen nicht wie, weil es so unintuitiv ist.

Prototyping

Prototyping-Lösungen sind wichtig, wenn es dazu kommt Ideen und bestimmte Features zu überprüfen. Die inkomplette Version Ihrer Software hilft Ihnen Ihr Produkt besser zu verstehen, jegliche Fehler zu finden, es mit ersten Usern zu testen, ihr Interesse zu prüfen, Feedback zu sammeln und notwendige Verbesserungen einzuführen, die Ihr Produkt auf das nächste Level bringen – ohne vorige Webentwicklung.

Prototyping spielt eine große Rolle wenn Sie das Risiko Ihres IT-Projektes minimieren wollen und es kann Ihnen viel Geld sparen, z.B. indem Sie unnötige Features nicht entwickeln. Ein anklickbarer Prototyp der App für Tests, mit UX/UI, kann mit weniger als 10% des allgemeinen Projekt-Budgets entwickelt werden. Prototypen können auch verlangt werden wenn Sie Förderung beantragen oder Sie Ihre Geschäftspartner von Ihrer Idee überzeugen wollen.

MVP bauen

Das Konzept des Minimum Viable Product lag uns schon immer am Herzen und es bezieht sich nicht nur auf Startups, sondern jegliche Produktentwicklung. Ein MVP ist die erste funktionale Version Ihrer Anwendung, nur auf die wichtigsten Funktionalitäten eingegrenzt – die Sie Ihren Usern zeigen können. Das Bauen von MVPs verlangt von Ihnen Features zu priorisieren und sich auf die Must-Haves zu konzentrieren. Das Ziel ist es, außer Risiken und Kosten in der ersten Phase zu minimieren, die Idee schon früh zu überprüfen, zu sehen wie Ihre Kunden Ihr Produkt wirklich benutzen und die Kundengewinnungskosten zu überprüfen. Es kann auch als Druckmittel bei Gesprächen mit potentiellen Investoren dienen.

Entwicklung

Sobald die Designphase vollendet ist, wird es Zeit für die Frontend- und Backend-Entwicklung, mithilfe der Technologie, die Ihren Geschäftsanforderungen entspricht. Zu guten Entscheidungen zählen Node.js, .NET, PHP, Java, React.js, Angular.js für Web-Anwendungen, und Java, Objective C, React Native für Mobile-Entwicklung. Wir werden Ihnen helfen die besten Technologien und Lösungen zu wählen, um die Effektivität Ihrer App zu maximieren und Ihre Umsätze zu steigern. Zuerst aber werden wir einen Schritt-für-Schritt Entwicklungsplan mit Zielen und Deliverables auf einer Timeline erstellen, damit der Lieferprozess vorhersehbar bleibt.

Lassen Sie uns sprechen und sehen ob wir zu ihrem nächsten IT-Projekt passen.
Zdjęcie Tomka
Tomasz Kowalczyk
CEO von NeuroSYS
Product design in NeuroSYS

Features von unseren Produktdesign Services

Finden Sie heraus wie Ihr Business mit einem gut durchdachten Produktdesign-Prozess profitieren kann.

Work in sprints in NeuroSYS

Arbeit in Sprints

Produktdesign kann, besonders nach der MVP-Phase, ein paar Monate dauern. Um solch ein Projekt effektiv zu verwalten teilen wir es in Unterprojekte auf. Jeder Teil dauert 1-2 Sprints und liefert ein kleines, aber vollkommen funktionelles Produkt-Feature. Sie haben mehr Kontrolle über die Aufgaben und können reagieren, wenn ein externer Faktor auftritt, der Ihre ursprüngliche Strategie ändern könnte. Auf diesem Weg ist es einfacher für Sie die Deliverables unterwegs zu ändern.

scalability AR NeuroSYS

Anpassung

Unsere Lösungen sind so gestaltet und gebaut, dass sie die Bedürfnisse einer sich ständig verändernden Geschäftswelt und der User erfüllen können. Um das zu erreichen sind sie komplett anpassbar, um eine individuelle User Experience zu gewährleisten – einzigartig auf dem Markt. Das betrifft den generellen Look und Feel, Funktionalitäten und die Auswahl der Lösungen. Wir glauben nicht an fertiggestellte, einheitliche Produkte, denn sowohl Sie, als auch Ihre Kunden haben besondere Anforderungen, Geschmäcker und Ziele.

AR VR versality NeuroSYS

Neueste Technik

Unser Team spezialisiert sich nicht nur auf Web- und Mobile-Entwicklung, sondern hat auch große Erfahrung mit Augmented Reality (AR), Virtual Reality (VR), künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen (Computer Vision und linguistische Datenverarbeitung (LDV)). Wir haben eine dedizierte Forschungs- und Entwicklungsabteilung, die sich mit komplexeren, unkonventionelleren Lösungen beschäftigt. Wir helfen Firmen wirklich innovative Produkte mithilfe der neuesten Technik zu bauen.

Scalability product design NeuroSYS

Skalierbarkeit

Sie bauen Ihr Produkt mit der Absicht, dass es weiter wächst und nach und nach mehr Kunden hat. Wenn das passiert kann es die Performance und Schnelligkeit Ihrer App beeinträchtigen. Skalierbarkeit bedeutet, dass Ihr Produkt mehr und mehr User bedienen und es noch weiter entwickelt werden kann, indem man neue Features hinzufügt, ohne den Code neu schreiben zu müssen.

Unser Produktdesign-Prozess

Unser Produktdesign-Prozess besteht aus drei Etappen, welche es unseren Kunden erlauben Risiken und die Kosten ihrer Anwendungen zu minimieren.

1

Forschung

wir analysieren die Bedürfnisse der Nutzer, definieren Ihre Herausforderung, führen einen Workshop durch und bieten eine in Unterprojekte geteilte Roadmap für Ihr Produkt an.

2

Design

wir führen Produktdesign-Workshops durch und wandeln Ihre Geschäftsanforderungen in User Interfaces um.

3

Entwicklung

wir implementieren Designs in vollkommen funktionale Produkte, die flexibel und skalierbar sind.

Möchten Sie mehr über die Wichtigkeit der UX/UI-Phase lernen?

Bei NeuroSYS sind wir Experten in benutzerdefinierter Softwareentwicklung.

Wir bieten einen vollen Umfang von Produktdesign Services – von Beratung, Forschung, inklusive Gestaltung, bis hin zu Entwicklung und Testing. Wir kümmern uns also um jede einzelne Etappe Ihres Projektes, wir nehmen auch volle Verantwortung für den Look und Feel des Endproduktes auf sich, dessen Performance und weitere Entwicklung.
Suchen Sie einen erfahrenen, vertrauenswürdigen IT-Partner?
Kostenlos und bedingungsfrei. Lassen Sie uns sprechen und sehen ob wir zueinander passen.
This site uses cookies. By continuing to navigate on this website, you accept the use of cookies.
icon
icon